Wie man Wein nach dem Öffnen konserviert

Bei Bodegas Murillo Viteri sind wir uns sicher: Das Beste, was man mit einer geöffneten Flasche Wein tun kann, ist, sie zu trinken. Dennoch sind wir uns sicher, dass Sie schon mehr als einmal eine geöffnete Flasche Wein aufbewahren mussten. Wein ist ein lebendiges Element, das sich ständig weiterentwickelt. Deshalb ist es wichtig zu wissen, wie man Wein nach dem Öffnen aufbewahrt.

How to preserve wine once it has been opened

Es ist allgemein bekannt, dass Wein im Laufe der Zeit immer besser wird und dass er sehr lange haltbar ist. Dies ist jedoch nur der Fall, wenn die Flasche verschlossen und unter optimalen Bedingungen gelagert wird. Wie Sie ihn haltbar machen können, erfahren Sie in unserem Leitfaden für die Konservierung und Lagerung von Wein zu Hause. Iñaki Murillo, Önologe der Weinkellerei, erklärt: „Sobald die Flasche entkorkt ist, beginnt der Wein im Laufe der Zeit durch den Kontakt mit Sauerstoff zu verderben“.

Die Oxidation, also der Kontakt mit Luftsauerstoff, kann einen geöffneten Wein ungenießbar machen und ihn vollständig verderben. Wie lange der Wein nach dem Öffnen der Flasche haltbar ist, hängt von der Art des Weins ab. Im Folgenden finden Sie jedoch einige Tipps, wie Sie den Wein nach dem Öffnen mehrere Tage lang aufbewahren können:

Halten Sie den Wein kühl

Wenn Sie im Voraus wissen, dass Wein übrig bleiben wird, lassen Sie ihn nicht offen auf dem Tisch stehen. Wir empfehlen, den Wein in einer Karaffe zu servieren, die Flasche wieder zu verschließen und in den Kühlschrank zu stellen. Sie können die Weinflasche auch an einem trockenen und kühlen Ort im Haus offen stehen lassen, solange die Temperatur 22º nicht übersteigt. Diese Maßnahme verhindert, dass der Oxidationsprozess des geöffneten Weins beschleunigt wird.

Halten Sie die Flasche fest verschlossen

Es ist wichtig, die Flasche zu verschließen, sobald Sie sie nicht mehr benutzen. Um den Wein nach dem Öffnen zu konservieren, sollten Sie die Flasche mit ihrem eigenen Korken verschließen. Sollte er beschädigt sein, können Sie einen speziellen Weinkorken verwenden. Wichtig ist, dass er gut verschlossen ist und keine Luft eindringt. Der Brauch, einen Löffel in die Cava- oder Schaumweinflaschen zu stecken, ist übrigens ein Mythos, denn das Gas entweicht ohnehin ;).

Schützen Sie den Wein vor Licht

Versuchen Sie, den Wein an einem dunklen Ort aufzubewahren, denn Licht ist einer seiner größten Feinde (insbesondere Sonnenlicht). Lichteinwirkung kann sich negativ auf den Geschmack des Weins und seine Haltbarkeit auswirken.

preserve wine

Wein aufrecht lagern

Um den Wein nach dem Öffnen zu konservieren, sollten Sie die Flasche im Gegensatz zu geschlossenen Flaschen aufrecht lagern. Auf diese Weise ist die Kontaktfläche des Weins mit der Luft geringer. Wir empfehlen außerdem, die Flasche so wenig wie möglich zu bewegen.

Verwenden Sie Weinzubehör

Wenn Sie die gute Angewohnheit haben, jeden Tag ein Glas Wein zu trinken und meist mehrere Flaschen zu Hause haben, sind Sie ein echter Weinliebhaber. Und als solcher empfehlen wir Ihnen, sich spezielles Werkzeug für Verschlüsse und Konservierung zuzulegen. Die Welt des Weinzubehörs ist unendlich groß. Eine gute Option ist ein Verschluss, der eine Vakuumpumpe zum Absaugen der Luft enthält. Inertgasinjektoren oder das Öffnen ohne Entfernen des Stopfens sind weitere Möglichkeiten, um den Wein nach dem Öffnen zu konservieren.

How to preserve wine after opening

Wenn Sie diese Tipps zur Konservierung geöffneter Weinflaschen befolgen, können Sie einen guten Rioja-Wein länger genießen. Bedenken Sie jedoch, dass Sie damit die Lebensdauer Ihres Weins nicht unendlich verlängern, aber Sie können ihn einige Tage lang unter besseren Bedingungen genießen. Der letzte Tipp, um zu verhindern, dass eine geöffnete Flasche Wein verdirbt, ist einfach: Trinken Sie ihn!

Bodegas Murillo Viteri – Rioja Weine

Related Post

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Surferlebnis zu bieten. Durch das Surfen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.